/Gesundheit
Gesundheit2018-07-21T17:16:54+00:00

Gesundheit durch Heilkräuter

Eine der wichtigsten Anwendungsgebiete der Kräuterkunde, ist es Krankheiten zu bekämpfen. Ein seit Jahrtausenden altes überliefertes Wissen stellt dabei die Grundlage dafür. Die Idee dahinter ist es, die vielen Wehwehchen des Alltags nicht immer mit Chemie zu bekämpfen. Selbstgemachte Kräutermedizin wirkt dabei Wunder.

Kräuter richtig sammeln

Eines der wichtigsten Elemente der Kräuterheilkunde ist es Kräuter richtig zu sammeln. Viele Menschen leben in Städten und habe es verlernt bzw. nie gelernt, woran man Heilkräuter erkennt und wie man Sie zu verarbeiten hat. Auf dieser Seite können Sie dem Kräutersammelkalender dazu die wichtigsten Informationen entnehmen. Wenn Sie selbst nicht sammeln möchten, gibt es zwei Möglichkeiten, um an hochwertige Heilkräuter heran zu kommen: a) Sie ziehen Sie selbst: Dazu benötigen Sie aber mindestens einen Balkon oder eine Terrasse oder b) Sie beziehen Sie direkt aus dem Fachhandel (Apotheke oder Drogerie).

Tutorial

Folgendes Tutorial gibt Ihnen in ein paar ersten Schritten einen Einstieg in das Handwerk einer Kräuterhexe:

Einstieg in das Handwerk der Kräuterhexe – Cremen, Salben und Tinkturen selber machen (Teil 1)

Einstieg in das Handwerk der Kräuterhexe – Tinkturen selber machen (Teil 2) xxx

Einstieg in das Handwerk der Kräuterhexe – Kräuter richtig trocknen (Teil 3)

Die richtige Teekur – Basis zur Heilung (Teil 4)

Kräuterölauszug selber machen (Teil 5)

Kapland-Pelargonie – Heilpflanze gegen Bronchitis und Schnupfen

*Kapland-Pelargonie – Schenkt man den Verkaufsstatistiken Glauben, so erfährt die Kapland-Pelargonie in den letzten Jahren einen Verkaufsboom. Sie gilt als Wunderkraut im Kampf gegen Bronchitis und Schnupfen.

By |Oktober 19th, 2018|Categories: Bronchien, Gesundheit, Schnupfen|Tags: , , |0 Comments

Die besten Tipps auf natürliche Weise die Abwehrkräfte zu stärken

*Abwehrkräfte sind besonders in Herbst und Winter wichtig, um uns gegen Viren, Bakterien und Erkältungen fit zu machen. Heute habe ich Euch die wichtigsten natürlichen Methoden zusammengefasst, wie ihr eure Abwehrkräfte steigern könnt.

By |Oktober 13th, 2018|Categories: Abwehrkräfte, Biologisch Leben, Gesundheit, Immunsytem|Tags: , |0 Comments

Mit selbstgemachten Zirbensirup Erkältungen keine Chance geben

*Die Zirbe. Ein Nadelholz, das in den alpinen Tälern sehr beliebt ist. Seit Jahrhunderten verwendet man die Wirkstoffe des Baumes auch für gesundheitliche Zwecke. Ich persönlich liebe die Zirbe nicht nur wegen ihres guten Duftes,

Sanddorn – Heilwirkung und herbstlicher Vitamin C Lieferant

Sanddorn ist eine wahrhaft gesunde Pflanze jetzt im Herbst. Er schmeckt nicht nur Kindern, sondern ist eine Vitamin C – Bombe und wird auch gegen Kopfschmerzen und Konzentrationsschwäche eingesetzt. Hier findet ihr mehr über Heilwirkung,

Farnkraut das Schmerzmittel

Farnkraut - Bei Schmerzen unterschiedlichster Art kennt die Natur diesen guten Helfer. Seit Jahrhunderten bekannt, ist die Wirkung des Farnkrauts. Es hilft bei Schmerzen unterschiedlichster Art, wie Hexenschuss, Rheumatismus und vielem mehr. Farnkraut das Schmerzmittel*

By |September 24th, 2018|Categories: Gesundheit, Hexenschuss, Kräuter für den Herbst, Muskeln, Nerven, Rheuma, Schmerzen|Tags: , , , |0 Comments