/Cranberries – Das Superfood für die kalte Jahreszeit

Cranberries – Das Superfood für die kalte Jahreszeit

Cranberries sind ein  wahres Superfood. Neben ihren hohen Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien wirken sie auch noch heilend. Lesen Sie mehr über die Wunderbeere und ihren Einsatz als Heilmittel.

Cranberries werden auch unter dem Namen Preiselbeere oder Moosbeere im deutschsprachigen Raum geführt. Ursprünglich entdeckt wurde sie allerdings im Norden Amerikas, wo man rasch ihre Heilwirkung feststellte.

Cranbarries sind reich an sekundären Pflanzenstoffen, Antioxidantien und an den Vitaminen C, A und K sowie Natrium und Kalium. Der gesundheitliche Nutzen steckt übrigens in jeder Cranberry-Variante, ob frisch, aufgetaut, getrocknet, oder als Saft, die hitzebeständigen Wirkstoffe entfalten sich auch im Tee oder einer Cranberry-Sauce.

Bio Cranberry

Heilwirkung

Blasenentzündung und Harnwegsinfektionen: Cranberries helfen bestehende Blasenentzündungen und Harnwegsinfektionen zu heilen und präventiv, um sie gleich gar nicht zu bekommen. Morgens und abends je ein Glas (200 ml) reichen aus, um sich optimal zu schützen. Ich persönlich kann diese Wirkung bestätigen.
Zellschäden: Durch die Antioxidantien helfen sie Zellschäden zu minimieren. Wissenschaftliche Studien haben bestätigt, dass man sich so gegen Krebs schützen kann. [1]
Arteriosklerose, rheumatische Erkrankungen: Weitere Labortests zeigten, dass die verstärkte Einnahme von Cranberries gegen Arteriosklerose und rheumatischen Erkrankungen schützt.

Cranberry – Saft

Durch ihren hohen Anteil an Vitamin C sind sie auch die ideale Beere für den Winter. Achten Sie beim Kauf auf Bio-Qualität.

Was Sie auch noch interessieren könnte… 


Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch. pix1:  © isavira /fotolia.com / Nr. 124059136 

DISCLAIMER: Information on www.schnu1.com is not reviewed or endorsed by the FDA and is NOT intended to be substituted for the advice of your health care professional. If you rely solely upon this advice you do so at your own risk. 
Ihre  Kräuterhexe – Schnu 
Von | 2017-08-06T12:20:04+00:00 November 27th, 2016|Biologisch Leben, Blase, Harnwege, Kräuter für den Winter, Magen/Darm, Rheuma, Vitamine|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*