Einer meiner liebsten Heilpflanzen ist die Ringelblume. Mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten sollte sie in keinem Haushalt fehlen. Egal, ob als Ringelblumensalbe, Ringelblumenöl oder Ringelblumentee.

Bei mir im Garten blühen gerade die Ringelblumen. Die ursprünglich aus Südeuropa stammende Pflanze ist bei uns seit dem 12. Jahrhundert als Zier- und Heilpflanze bekannt. Heute findet man die Pflanze oft in Bauerngärten oder in geschützten Ziergärten. Gesammelt werden vor allem die Blüten der Ringelblume. In der Volksheilkunde sammelt man auch die Blätter. Die Ringelblume ähnelt in Bezug auf die Heilwirkung dem Arnikakraut und wird vor allem für die Wundheilung eingesetzt. Sie wirkt reinigend, zusammenziehend und zirkulationsanregend.

Die Ringelblume (Calendula officinalis), einer der besten Heilpflanzen

BOTANIK

Garten und Blumentopf

Die Ringelblume gehört zur Familie der Korbblütler (Asteraceae) und ist in Europa heimisch. Sie ist eine einjährige Pflanze, die eine Höhe von 30 bis 50 Zentimetern erreicht. Die leuchtend orange-gelben Blüten, die von Mai bis Oktober blühen, sind nicht nur ein Blickfang im Garten, sondern auch reich an heilenden Inhaltsstoffen. Die Blätter sind länglich und leicht behaart, und die Pflanze bevorzugt sonnige Standorte mit gut durchlässigem Boden.

Ende Februar ist die richtige Zeit, um Ringelblumen zu pflücken. Am besten in Anzuchterde auf der Fensterbank oder im Gewächshaus vorziehen und nach den Eisheiligen ins Freiland oder in den Blumentopf pflanzen. Ringelblumen sind im Allgemeinen recht unkomplizierte und sehr dankbare Pflanzen. Ringelblumensamen: Shop

HEILWIRKUNG

Die heilenden Eigenschaften der Ringelblume sind vielfältig und gut dokumentiert. Ihre Hauptwirkstoffe sind Flavonoide, Triterpensaponine, ätherische Öle und Carotinoide. Diese Inhaltsstoffe verleihen der Ringelblume entzündungshemmende, antimikrobielle, antioxidative und wundheilende Eigenschaften.

Entzündungshemmung und Wundheilung: Eine Studie von Preethi et al. (2009) hat gezeigt, dass Ringelblumenextrakte signifikante entzündungshemmende und wundheilende Effekte haben, was ihre traditionelle Verwendung zur Behandlung von Hauterkrankungen unterstützt.
Antimikrobielle Wirkung: Laut einer Untersuchung von Della Loggia et al. (1994) besitzen die Extrakte der Ringelblume antimikrobielle Eigenschaften, die gegen eine Vielzahl von Bakterien und Pilzen wirksam sind.
Antioxidative Eigenschaften: Die antioxidativen Wirkungen der Ringelblume wurden ebenfalls umfassend untersucht. Ein Bericht von Matysik et al. (2005) bestätigt, dass die Carotinoide der Ringelblume starke antioxidative Wirkungen haben, die vor Zellschäden schützen können.

Sie heilt Akne, Blutergüsse, Brandwunden, Ekzeme, Hämorrhoiden, Hautleiden, Insektenstiche, Krampfadern, Schwellungen, schlecht heilenden Hautverletzungen, Nasenbluten und Entzündungen des Augenlids. Wirkt beruhigend, krampflösend und entzündungshemmend.

Nebenwirkungen: Es können ggf. allergische Reaktionen auftreten. Wie immer gilt, bitte selbstverantwortlich mit Arzt/Ärztin die Einnahme klären.

ANWENDUNGEN

Die Ringelblume kann in vielfältiger Weise angewendet werden, sowohl innerlich als auch äußerlich. Hier sind einige praktische Anwendungsbeispiele:

Ringelblumensalbe: Diese Salbe ist ideal zur Behandlung von kleinen Schnitten, Verbrennungen und Hautirritationen. Sie kann leicht zu Hause hergestellt werden, indem man Ringelblumenblüten in Olivenöl einlegt und dieses dann mit Bienenwachs zu einer Salbe verarbeitet.
Tee: Ein Aufguss aus Ringelblumenblüten kann bei Verdauungsproblemen helfen und wirkt beruhigend auf den Magen. Dazu einfach einen Teelöffel getrocknete Blüten mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.
Hautpflegeprodukte: Aufgrund ihrer hautpflegenden Eigenschaften wird die Ringelblume oft in Cremes und Lotionen verwendet. Diese Produkte können helfen, die Haut zu beruhigen und Entzündungen zu reduzieren, was besonders bei reiferer Haut von Vorteil ist.
Gurgellösung: Eine Ringelblumen-Tinktur kann als Gurgellösung verwendet werden, um Entzündungen im Mund- und Rachenraum zu lindern. Dazu einfach ein paar Tropfen der Tinktur in ein Glas Wasser geben und mehrmals täglich gurgeln.

REZEPTE

Hier habe ich euch einige meiner Lieblingsrezepte zusammengestellt.

Ringelblumenöl

Als Basis für viele Anwendungen dient das Ringelblumenöl. Ringelblumenöl hat hervorragende Heilwirkungen und kann zum direkten Einreiben oder zur Verwendung in Salben und Cremes eingesetzt werden. Es wird auch als Basisöl zur Herstellung von diversen Kosmetikprodukten verwendet. Die Herstellung eines Ringelblumenöls ist relative einfach. Man nimmt getrocknete Ringelblumenblüten oder frische Blüten und bedeckt diese in einem Glas mit Schraubverschluss mit einem hochwertigen Öl. Dies lässt man dann zwei bis fünf Wochen stehen.

In diesem Video findet ihr die Anleitung für das Ringelblumenöl.

 

 

 

 

Ringelblumensalbe

Ringelblumensalbe habe ich immer zu Hause. Für mich ist sie eines der wichtigsten Heilmittel. Es gibt unzählige Rezepte für die Salbe, ich möchte Euch heute zwei einfache Rezepte vorstellen. Anwendung findet sie

  • Bei Hautwunden, Schnitten, Verbrennungen und Sonnenbrand.
  • Bei trockener, rissiger Haut.
  • Bei entzündlichen Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Ekzemen.

Ringelblumensalbe

Variante 1: Ringelblumensalbe nach bäuerlicher Art

Rezept

  • 40 Gramm Bio-Schweineschmalz
  • Eine Handvoll Ringelblumen

Dazu sammelt man frische Blüten und wäscht sie gründlich ab. Das Schweineschmalz auf kleiner Flamme zerlassen, sodass es flüssig wird. Die Blüten hinzufügen und für mindestens 8 Minuten auf der kleinsten Stufe köcheln lassen. Hier müsst ihr aufpassen, dass die Sache nicht zu heiß wird, letztendlich wollt ihr die Blüten ja nicht frittieren. Danach die Blüten abseihen und das flüssige Schmalz in einen Salbenbehälter füllen.

Variante 2: Ringelblumensalbe vegan/vegetartisch

Rezept

Das zweite Rezept stellt eine vegane/vegetarische Variante der Ringelblumensalbe dar. Das nach vorhin beschriebene Ringelblumenöl verwenden und in einem Wasserbad erwärmen. Das Bienenwachs darin auflösen. Wenn alles flüssig ist, dann könnt ihr das Öl in einen Salbenbehälter füllen. Beide Rezepte halten zirka 6 Monate. Wenn ihr eine längere Haltbarkeit wünscht, dann solltet ihr 2-3 Tropfen Vitamin E dazu geben.

Variante 3: Ringelblumensalbe vegan/vegetartisch

Rezept

  •  50 g frische Ringelblumenblüten oder 25 g getrocknete Ringelblumenblüten,
  • 200-250 ml Olivenöl (oder ein anderes hochwertiges Öl, z.B. Sonnenblumenöl, Distelöl, Rapsöl),
  • Bienenwachs (ca. 10 g pro 100 ml Öl)

Die Ringelblumenblüten in einem Glas mit Olivenöl bedecken. Das Glas an einem sonnigen Ort 2-3 Wochen ziehen lassen. Das Öl abseihen und im Wasserbad erwärmen. Nach Belieben Bienenwachs hinzufügen  und unter Rühren schmelzen lassen.
Die Salbe in saubere Tiegel füllen und abkühlen lassen.

Ringelblumen

Ringelblumentinktur

Anwendung
Verdünnt mit Wasser (1:10) zum Gurgeln bei Halsschmerzen oder zum Befeuchten von Wunden.
unverdünnt als Umschlag bei Prellungen und Verstauchungen.

Rezept

  • 50 g frische Ringelblumenblüten,
  • 250 ml Korn

Die Ringelblumenblüten waschen und klein schneiden. In ein Glas geben und mit Korn übergießen. Das Glas gut verschließen und an einem dunklen Ort 4 Wochen ziehen lassen. Die Tinktur abseihen und in dunklen Fläschchen aufbewahren.

Ringelblumentee

Anwendung
Bei Magen-Darm-Beschwerden und Entzündungen im Mund- und Rachenraum.
Als Unterstützung bei der Wundheilung.

Rezept

Wasser zum Kochen bringen. Ringelblumenblüten hinzufügen und 5-10 Minuten ziehen lassen. Tee abseihen und nach Geschmack mit Honig oder Zucker süßen.

Ringelblumengesichtswasser

Anwendung

  • Morgens und abends auf die gereinigte Haut auftragen.
  • Bei unreiner Haut, Pickeln und Rötungen.
Rezept
Die Ringelblumenblüten in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen. Den Sud abkühlen lassen und durch ein Sieb filtern.
Ringelblumenölbad
Anwendung
Bei Muskelkater, Gelenkschmerzen und Hautreizungen.
Rezept
Die Ringelblumenblüten in einem Topf mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Das Badewasser in die Wanne füllen und 20 Minuten darin baden.

Die Ringelblume ist nicht nur eine schöne Bereicherung für jeden Garten, sondern auch eine wertvolle Heilpflanze mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Ihre entzündungshemmenden, antimikrobiellen und antioxidativen Eigenschaften machen sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil der natürlichen Hausapotheke. Ob als Salbe, Tee oder in Hautpflegeprodukten – die Ringelblume bietet zahlreiche Möglichkeiten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden zu fördern.

Für weiterführende Informationen und wissenschaftliche Studien über die heilenden Eigenschaften der Ringelblume empfehle ich die folgenden

Weitere Rezepte hier von der Kräuterhexe

Gesichts- und Körperpflege | Karotte – Hagebutte – Ringelblume

Narbensalbe selbstgemacht – Hagebutte | Ringelblume

Quellen

  • Preethi, K. C., Kuttan, G., & Kuttan, R. (2009). “Wound healing activity of flower extract of Calendula officinalis”. Journal of Basic and Clinical Physiology and Pharmacology.
  • Della Loggia, R., Tubaro, A., Sosa, S., Becker, H., Saar, S., & Isaac, O. (1994). “The role of triterpenoids in the topical anti-inflammatory activity of Calendula officinalis flowers”. Planta Medica.
  • Matysik, G., Wójciak-Kosior, M., & Paduch, R. (2005). “The influence of Calendula officinalis on cell cultures and the metabolism of flavonoids in rats”. Journal of Ethnopharmacology.

Abschließend

Und, habt ihr Lust auf mehr bekommen? Hier auf diesem Blog posten wir laufend Inhalte über Kräuterkunde, Hausmittel, Gesunde Rezepte, Brauchtum und alles rund um Heilkräuter. Bitte beachtet, dass es Pflanzen gibt, die in manchen Regionen unter Naturschutz stehen und daher nicht gesammelt werden dürfen. Falls ihr einen ersten Überblick über wichtige Basisrezepte finden wollt, könnt ihr dies im Blogbeitrag Grundrezepte für die Kräuterheilkunde nachlesen.

NEU unser WhatsApp-Kanal:  Hier könnt ihr euch anmelden!

✅ WhatsApp-Kanal

YouTube12k
Facebook47k
Tiktok1408
15k

Und ihr findet mich jetzt auch auf Threads!

📲 Threads

Würde mich freuen, wenn ihr vorbei schaut!

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die zur Verfügung gestellten Informationen sowie die Kommentare von Usern können nicht zur Erstellung von Diagnosen oder Behandlungsmethoden verwendet werden. Viele Symptome und Beschwerden können unterschiedliche Ursachen haben. Die Inhalte der Seite ersetzen nicht den Arztbesuch und werden auch keine Behandlungsempfehlungen abgegeben. Die Bildrechte liegen, wenn nicht anders angegeben bei www.schnu1.com oder es sind die entsprechenden Urheber, falls erforderlich, angegeben.

Ein beliebtes Video