/Die 4 wichtigsten Lebensmittel, die gegen Schmerzen helfen / 4 Natural Foods That Kill Pain Fast

Die 4 wichtigsten Lebensmittel, die gegen Schmerzen helfen / 4 Natural Foods That Kill Pain Fast

Schmerzen, ein Signal unseres Körpers, dass etwas nicht stimmt. Lesen Sie mehr über Lebensmittel, die effektiv gegen Schmerzen wirken.

Kaffee

Natürlich sollte das nun keine Ausrede sein, um zu viel davon zu trinken. Dennoch fanden Forscher heraus, dass Kaffee die Schmerzen bei Muskelverletzungen reduziert. Schon 100 mg bis 130 mg davon täglich helfen dabei.[1] Des Weiteren hilft Kaffee auch gegen Depressionen. In einer Studie, die 2011 publiziert wurde, fand man heraus, dass Frauen die mehr als vier Tassen Kaffee pro Tag trinken, ein um 20% geringeres Risiko haben an Depressionen zu erkranken. [2]

Kirschen

Laut einer Studie reduzieren Kirschen und andere dunkle Früchte Schmerzen, die durch Entzündungen verursacht wurden. Also genießen Sie bis zu 30 Kirschen pro Tag wenn Sie an PMS, Arthtis oder anderen entzündungsbedingten Schmerzen leiden. [3]

Tabasco

Gurgeln mit Tabasco bei Halsschmerzen: Tabasco ist bekannt aus der Küche. Die Sauce ist eine scharfe Gewürzmischung aus Pfeffer, Chilis und vielem mehr. Geben Sie 15-25 Tropfen von Tabasco in ein warmes Wasser und gurgeln Sie damit. Dies wirkt entzündungshemmend und antibakteriell. Lesen Sie mehr hier darüber.

Ingwer

Ingwer ist ein wahres Wundermittel. Er wirkt nicht nur gegen Reisekrankheit, Übelkeit und Entzündungen der unterschiedlichsten Art. Neuesten Studien zur Folge wirkt er hervorragend gegen schmerzende Muskeln.[4]

Mehr dazu können Sie hier nachlesen

Rein klicken und los shoppen!

English

4 Natural Foods That Kill Pain Fast

Pain, asignal that tells us something in our body has been damaged, is more often than not, an unwelcome visitor. Believe it or not, those foods we try to pack in our diets may do more than just feed our bodies well—many of them are considered to have anti-inflammatory properties.

Coffee

Research suggests caffeine can reduce pain in those suffering from exercise-induced muscular injury and pain. Researchers found out that a 100 mg to 130 mg caffeine supplement, equal to about the amount of caffeine in one cup of coffee, increased pain relief. [1] Furthermore, coffee fight against depression. Depression is a serious mental disorder that causes a significantly reduced quality of life. In a study published in 2011, women who drank 4 or more cups per day had a 20% lower risk of becoming depressed.[2]

Cherries

According to a study, cherries and other dark fruits – are effective in blocking pain signals caused by inflammation.  Enjoy a serving of 30 cherries to alleviate joint aches, athritis, PMS symptoms, and other pain caused by inflammation. [3]

Tabasco

Tabasco gargle for sore throat: A spicy alternative to saltwater gargle is a solution of 15-25 drops of Tabasco sauce in a glass of warm water. Tabasco is made from hot chillies so it works like capsaicin and it also has antiviral properties. Don’t swallow the gargle as it may irritate your stomach. Read more here.

Ginger

Ginger combats nausea and motion sickness, and fights off pain with its anti-inflammatory properties. Ginger’s soothing properties may not be limited to the stomach. A new study shows that ginger may also be an very effective pain reliever for sore muscles. [4]

Read more about this topic here

Shop now!

Articels in Engish

Was Sie auch noch interessieren könnte… 

Read more…

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch. Fotomontage aus Bildern von pix1: © Benson Kua / flickr.com

DISCLAIMER: Information on www.schnu1.com is not reviewed or endorsed by the FDA and is NOT intended to be substituted for the advice of your health care professional. If you rely solely upon this advice you do so at your own risk. 

Ihre  Kräuterhexe – Schnu / Yours Schnu

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*