/Wunden

Mit Eibisch dem trockenen Husten keine Chance geben

Schon die Kelten kannten die heilende Wirkung des Eibisch. Eingesetzt wir hauptsächlich zur Behandlung von trockenem Husten, Erkältungen, Halskratzen, Entzündungen

Arnika – ein Kraut, das in jede Hausapotheke gehört

Arnika zählt zu den wichtigsten Heilkräutern unserer Zeit und gehört somit in jede Hausapotheke. Arnika ist wundheilend, desinfizierend und entzündungshemmend.

Heublumen – traditionelle Heilkräuter für zahlreiche Anwendungen

Jedes Jahr aufs Neue sollte man sich mit frischen Heublumen eindecken. Sie sind ein traditionelles Heilkraut, dass gegen zahlreiche Beschwerden

Ysop – das biblische Kraut

  Das blühende Kraut zählte schon seit den biblischen Tagen zu den wertvollsten Heilpflanzen. Dabei zählte nicht nur der Heilwert,

Die Ringelblumensalbe – Heilmittel für den Alltag

Eine der beliebtesten Rezepte in meiner Kräuterrezeptesammlung ist das Rezept für die Ringelblumensalbe. Sie wächst in unseren Gefilden in fast

Eine Johanniskrautsalbe selbst machen / DIY St.-John’s-wort healing ointment

Der Februar neigt sich dem Ende zu und ich bekomme wieder Lust mich der Salbenherstellung zu widmen. Nun ist es

Die gesundheitsförderliche Wirkung von Kokosnussöl

Kokosnussöl ist seit Jahrtausenden für viele Völker ein Grundnahrungsmittel und Hautkosmetik. Und obwohl es reich an gesättigten Fettsäuren ist, hat

Mit Weihrauch Rheuma, Schmerzen und Wunden ein Schnippchen schlagen

Nicht nur in der ayurvedischen Medizin ist Weihrauch für seine Heilwirkung bekannt. Lesen Sie mehr, wie sich selbst eine wunderbar