Affiliate Links

Künstlich erzeugte Gerüche begleiten uns mittlerweile täglich. Wer es satt hat, dass seine Wäsche nach Chemie riecht, kann auf ganz einfache Weise einen Wäscheduft selbst herstellen.

Man kann im wahrsten Sinne des Wortes sagen, dass ich die Nase voll von chemisch erzeugten Gerüchen habe, die so nicht in der Natur vorkommen. Dennoch hat man ab und an den Wunsch an bestimmten Stellen im Wohnraum – in der Schublade, Schuhschrank, Wäscheschrank – ein besseres Klima zu schaffen. Einen natürlichen Wäscheduft selbst herzustellen, ist ziemlich einfach und erfordert keine speziellen Kenntnisse. So habe ich darn gemacht den Duft meiner Wäsche zu verbessern. Bitte aufpassen! Den Duft legt man sich in den Schrank, man wäscht ihn nicht mit.

Erfrischender Wäscheduft selbst gemacht

Zutaten

Zubereitung

  1. Schmelzt das Bienenwachs über Wasserdampf bis es flüssig ist.
  2. Dann fügt die ätherischen Öle dazu. (Ihr könnt natürlich auch andere ätherische Öle dafür verwenden.)
  3. Fügt die vermengte Flüssigkeit in die Silikonformen.
  4. Bei Zimmertemperatur zirka 1-2 Stunden abkühlen lassen.
  5. Die fertigen Formen in einem Baumwoll- oder Juttesäckchen zur Wäsche geben. Diese benötigt ihr, damit die Wäsche nicht fett wird.
Übrigens: Das ist auch ein sehr nettes Geschenk.
Also ich habe Lust auf mehr bekommen. Das Buch von Karyn Siegel Maier bietet einen guten Überblick über alternative Reinigungsmittel.
Rein klicken und los shoppen!

 

 

Ich würde mich über ein „gefällt mir“ freuen.

Und, habt ihr Lust auf mehr bekommen? Wichtige Grundrezepte für die Kräuterheilkunde könnt ihr in der Verlinkung nachlesen.

Ein beliebtes Video

Eure  Kräuterhexe – Schnu1

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die zur Verfügung gestellten Informationen sowie die Kommentare von Usern können nicht zur Erstellung von Diagnosen oder Behandlungsmethoden verwendet werden. Viele Symptome und Beschwerden können unterschiedliche Ursachen haben. Die Inhalte der Seite ersetzen nicht den Arztbesuch und werden auch keine Behandlungsempfehlungen abgegeben. Die Bildrechte liegen, wenn nicht anders angegeben bei www.schnu1.com oder es sind die entsprechenden Urheber, falls erforderlich, angegeben.

pix1:© zest_marina / fotolia.com Nr. 110562886