/Selbstgemachter Toilettenreiniger

Selbstgemachter Toilettenreiniger

Selbstgemachter Toillettenreiniger

Es gehört zu unserem westlichen Standard, dass wir saubere Bäder und Toiletten haben. Natürlich kann man die fertige Reinigungsmittel im Supermarkt kaufen, aber wer will schon diese Chemikalien in der Wohnung haben? Lest hier, wie ihr ganz einfach Toilettenreiniger selbst machen könnt.

Unsere Urgroßmütter und Großmütter haben es uns vor gemacht. Man kann auch eine saubere Wohnung haben, ohne kommerzielle Reinigungsmittel. Die Zubereitung eines Toilettenreinigers ist relativ einfach. Die meisten Zutaten bekommen Sie dazu im Supermarkt.

ir?t=derganznormaw 21&l=as2&o=3&a=B000V3IRZG - Selbstgemachter ToilettenreinigerSelbstgemachter Toilettenreiniger*

Zutaten

  • 60 Gramm Speise Soda (Ihr könnt dies im Supermarkt oder von HIER beziehen.)
  • 60 Gramm Zitronensäure (Ihr könnt dies im Supermarkt oder von HIER beziehen.)
  • 60 Gramm Speisestärke (Ihr könnt dies im Supermarkt oder von HIER beziehen.)
  • Wasser in einer Sprühflasche
  • ein Plastiktüte mit Verschluss
  • 25 Tropfen des ätherischen Öls Lemongrass (Ihr könnt natürlich auch jeden anderen Duft dafür verwenden.) (HIER geht es zum Lemongrass-Öl)
  • eine Form, in der Sie die Portionen anfertigen können. (Z. B. das Plastik vom Überraschungsei von KINDER-Ferrero)
q? encoding=UTF8&ASIN=B008UTHJGG&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=derganznormaw 21 - Selbstgemachter Toilettenreiniger

ir?t=derganznormaw 21&l=as2&o=3&a=B008UTHJGG - Selbstgemachter Toilettenreiniger

Zubereitung

  1. Gebt alle Zutaten in die Plastiktüte, mischt alles zusammen und durchknetet die Zutaten.
  2. Öffnet die Tüte 2-3 Mal und bespritzt den Inhalt mit Wasser, dann schließen Sie die Tüte wieder. Dann weiter kneten bis die Feuchtigkeit absorbiert wird und ein Klumpen entsteht. Knetet weiter.
  3. Fertig ist die Sache, wenn es die Konsistenz eines Kuchenteigs hat.
  4. Gebt die 25 Tropfen Lemongrass-Öl hinzu. Und verknetet alles  nochmals.
  5. Dann füllt die Masse in die Formen.
  6. Lasst die Formen bis zu 2 Tage ruhen. Dann nehmt die Form ab.
  7. Nun ist es fertig für die Verwendung. Ab damit in den Spühlkasten.
Als Tipp dafür kann ich das Buch von Sandra Gramm “Ökologische Haushaltsreiniger – selbst gemacht”  empfehlen.
q? encoding=UTF8&ASIN=3848211505&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=derganznormaw 21 - Selbstgemachter Toilettenreiniger
Rein klicken und los shoppen!

Weitere Rezepte für den Haushalt finden ihr HIER.

Wenn ihr mich begleiten wollt, so findet ihr mich auf Instagram, Youtube oder Twitter. Ich würde mich über ein „gefällt mir“ freuen.

Eure  Kräuterhexe – Schnu

1a7d0c2a04c649b1bcb7b887863e64f1 - Mein Eibisch – Thymiansirup für bösen Husten

Weitere Infos dazu findet ihr unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. *Der Beitrag enthält Affiliate-Links. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch. Die Bildrechte liegen, wenn nicht anders angegeben bei www.schnu1.com oder sind frei zugänglich.

© Roxana/ fotolia.com Nr. 21136989

ir?t=derganznormaw 21&l=as2&o=3&a=3848211505 - Selbstgemachter Toilettenreiniger

Von |2018-11-04T17:49:09+00:00September 4th, 2017|Do it yourself, Haushalt/Reinigung|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. test27 April 3, 2016 um 9:11 am Uhr - Antworten

    Eine wahre Überraschung, was man mit einem Überraschungsei alles anstellen kann 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.