Schönheitskräuter - Reinigungcremes selbst gemacht

Oft fragt man sich, was die Kosmetikindustrie so in Cremes, Lotions und Co reinpackt? Wenn Sie sicher sein wollen, über alle Zutaten Bescheid zu wissen, dann lesen Sie hier, wie Sie Ihre Reinigungscreme anfertigen.

Edith genießt ...: Selbstgemacht: Erdbeerjoghurt

Edith genießt ...: Selbstgemacht: Erdbeerjoghurt: Die Sonne scheint, der Frühling kommt. Auf den Märkten bekommt man immer mehr Früchte feilgeboten. Mich lachten gestern Erdbeeren an. Sie...

Wie heilen Blutergüsse, Prellungen, Quetschungen und Co am besten?

Traumatische Verletzungen, wie Blutergüsse, Prellungen, Quetschungen oder Verstauchungen hat jeder von uns schon einmal gehabt. Lesen Sie hier, wie man diese mit Hilfe der Natur behandeln kann.

Was tun bei Nikotinabhängigkeit


Nikotinabhängigkeit gehört zu den häufigsten Suchtkrankheiten unserer Zeit. Lesen Sie mehr, wie mit Hilfe der Natur die Sucht bekämpfen können.

Rasche Hilfe aus der Natur gegen Gicht- und Rheumaerkrankungen



Rheuma ist ein Sammelbegriff für verschiedene und äußerst schmerzhafte Erkrankungen an Muskeln und Gelenken, denen die Wissenschaft noch nicht völlig auf die Spur gekommen ist. Wer auf natürliche Art und Weise dagegen ankämpfen möchte, kann neben einer gesunden Ernährung auch mit Geißbart der Krankheit sehr effizient den Kampf ansagen.


Mandelöl - Handcreme selbst gemacht

Sie möchten sich selbst Verwöhnen und Produkten verwenden, die sie kennen? Da bietet es sich gut an sich seine Kosmetikprodukte selbst zu machen. Eine wunderbar duftende und pflegende Wirkung hat dabei die Mandelöl-Handcreme. Lesen Sie mehr über die Zubereitung:








Aphrodisiaka - Was hilft wirklich?

Dem Liebesglück auf die Sprünge helfen. Seit Anbeginn der Zeit versuchen Menschen aus Pflanzen Substanzen zu gewinnen, die aphrodisierend wirken. Lesen Sie hier über Kräuter, die helfen.

Spitzwegerichrezepte für den Frühling




Der Spitzwegerich wächst unauffällig an Wegrändern und auf Wiesen. Wer ihn kennt, erkennt ihn schon im zeitigen Frühjahr an seinen langen schmalen Blättern, die wie Lanzen aus dem Boden schießen. Der Spitzwegerich bevorzugt trockene Böden und ist häufig auf Wiesen, Wegrändern und brachliegenden Feldern zu finden. Auf Grund seiner hervorragenden Heilwirkung wird er im Volksmund auch als „Heilwegerich“ gerühmt. In der Antike sagte man ihm gar magische Kräfte zu.

Kräuter gegen Schlaflosigkeit

Schlaflosigkeit. Es ist ein Phänomen unserer Zeit, das viele Ursachen haben kann. Lesen Sie mehr über Kräuter, die gegen Schlaflosigkeit helfen.

Frühlingsgruß aus der Küche - Bärlauch

Bärlauch gehört für mich zur Frühlingszeit dazu. Das Sammeln der Blätter im Wald ist eine sehr entspannende Tätigkeit, die viel Spaß macht. Bärlauch gehört zu der Familie der Lauchpflanzen. Neben seiner gesundheitsförderlichen Wirkung ist er auch besonders lecker.

Mit der Hilfe der Natur die Leistungsfähigkeit des Gehirns steigern

Viele Menschen denken, dass der Verfall der Leistungsfähigkeit alleine dem Alter zu verdanken ist. Dabei sind ein gesunder Lebenswandel und die Art wie man in jungen Jahren lebt primär dafür verantwortlich, wie es dem Gehirn im Alter geht. Lesen Sie mehr über Kräuter, die helfen die Leistungsfähigkeit des Gehirns zu unterstützen.

Was tun bei Akne? Welche Kräuter helfen?

Akne. Nicht nur in der Pubertät, sondern oft auch in späteren Lebensjahren sind Menschen von dieser entzündlichen Hautkrankheit betroffen. Lesen Sie hier die Tipps und Tricks der Kräuterhexe.

Volkskrankheit Rheuma - Was wirklich hilft

Volkskrankheit Rheuma. Rein in Deutschland leben zirka 10 Millionen Menschen, die an Rheuma leiden. Lesen Sie hier, was die Naturheilkunde dazu sagt.

Übersicht von Heilkräuter bei Atemwegserkrankungen

 Atemwegserkrankungen. Kaum eine andere Krankheit kommt in unseren Gefilden so häufig vor, wie Grippe, Schnupfen, Bronchitis und Co. Was sind die Unterschiede, und welche Heilkräuter helfen wirklich? Lesen Sie eine ausführliche Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnissen der  Kräuterheilkunde.

Druckfrisch-gelesen: Detox your Life - Wie Sie Ihren Köper beim Entgift...

Buchrezension, über Druckfrisch-gelesen: Detox your Life - Wie Sie Ihren Köper beim Entgift...: Christian Matthai hat mit seinem neuen Buch "Detox your Life" einen neuen Zeitgeist in unserer Ernährung getroffen. Gesund den ...

Der Leber etwas Gutes tun

Die Leber: Sie ist Chemielabor, Kraftwerk und Klärstation unseres Körpers. Sie reinigt und entgiftet unseren Körper. Es wird Zeit ihr etwas Gutes zu tun. Lesen Sie hier mehr über Lebererkrankungen und deren Vorbeugung durch Heilkräuter.