auf VorratEs gibt wieder eine neue Buchverlosung! Und dieses Mal wird eingekocht!

Auf Vorrat – Natürlich einkochen, fermentieren und haltbar machen von Margit Brauneder, Karin Buchart

Das Buch ist eben gerade erst erschienen und ich bin begeistert. Die beiden Autorinnen beschreiben auf 255 Seiten, wie man Obst und Gemüse auf Vorrat haltbar machen kann. Dabei beischreiben Sie zahlreiche Möglichkeiten, wie z. B. das Fermentieren, Methoden mit Essig, Salz, Zucker, Sterilisieren, Öle und Fette, Alkohol und das Trocknen. Aktuell zur Jahreszeit passend auf S. 207

„Schwarz fermentierte Walnüsse

Den Johanninüssen die Aromen entlocken

Art der Haltbarmachung: Fermentieren – Aufwand: 1,5 Stunden
Reifezeit: 2 Wochen – Haltbarkeit: 1 Jahr

Zutaten

30 grüne Walnüsse, Johanninüsse

500 ml Wasser

Sirup

500 ml Wasser

350 gr Rohrzucker

4 Nelken

5 cm Zimtrinde

½ TL Vanille

1 Sternanis

1 Zitrone, Saft

Zubereitung

Die grünen Nüsse mit der Gabel anstechen und für 2 Wochen in kaltes Wasser legen. Zweimal am Tag wird das Wasser durch frisches getauscht. Die Farbe der Nüsse verändert sich von Tag zu Tag mehr in Richtung Schwarz. Danach die Nüsse für einige Minuten kochen und abseihen.

Die Zutaten für den Sirup aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Die Nüsse dazugeben und im Sirup weich kochen. Dann die Nüsse mit dem Sirup in die Gläser füllen und fest verschließen.“

Jetzt ist gerade die Zeit, in der grüne Walnüsse gesammelt und verarbeitet werden können.

Die Autorinnen

Die beiden Autorinnen sind vom Fach. Margit Brauneder war Fachvorständin an der HBLW Saalfelden für Ernährung und Ernährungswirtschaft und ist Absolventin des Universitätslehrganges Gastrosophische Wissenschaften in Salzburg. Karin Buchart studierte Ernährungswissenschaften, ihre Doktorarbeit über biogene Arzneimittel ist die Grundlage für die TEH-Akademie. Die Lehrbeauftragte am Zentrum für Gastrosophie der Universität Salzburg ist Mitbegründerin des Europäischen Instituts für Angewandte Pflanzenheilkunde und Autorin mehrerer Bücher.

Fazit

Ich finde das Buch sehr gelungen, denn es gibt einen hervorragenden Überblick über die zahlreichen Methoden der Haltbarmachung. Das Buch ist für jene interessant, die bewusster mit Lebensmitteln umgehen möchten und Freude daran haben Lebensmittel weiter zu verarbeiten, um sie so ein ganzes Jahr lang zu haben. Mit zahlreichen Rezepten kann man sich durch das ganze Jahr kochen. Dazu gibt es auch noch viele nützliche Tipps und Tricks.

Produktinformation

Herausgeber ‏ : ‎ Servus; 1. Edition (22. Juni 2023)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 256 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3710403561
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3710403569
Abmessungen ‏ : ‎ 17.7 x 2.4 x 24.1 cm

Buchverlosung

Ich verlose unter euch ein Exemplar dieses Buches. Dazu bitte ich euch mir folgende Frage zu beantworten:

Welche Heilkräuterrezepte findet ihr am interessantesten bzw. über welche würdet ihr gerne mehr erfahren?

Schreibt eure Antworten einfach in die Kommentarfunktion am Ende des Beitrags und teilt diesen.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 02. Juli 2023 um 23:59 Uhr.

Unter allen sinnvollen Antworten verlose ich dann per Zufall das Buch. Mehrfach-Kommentare sind nicht erlaubt, eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit den Gewinnern setze ich mich per E-Mail in Verbindung. Nach Bekanntgabe der Zustelladresse erhält ihr dann ein Päckchen von mir.

PS: Die Kommentare im Blog werden nur einmal am Tag angezeigt. Also bitte keine Panik, wenn der Kommentar nicht gleich erscheint.

Abschließend

Und, habt ihr Lust auf mehr bekommen? Hier auf diesem Blog posten wir laufend Inhalte über Kräuterkunde, Hausmittel, Gesunde Rezepte, Brauchtum und alles rund um Heilkräuter. Falls ihr einen ersten Überblick über wichtige Basisrezepte finden wollt, könnt ihr dies im Blogbeitrag Grundrezepte für die Kräuterheilkunde nachlesen.

NEU unser WhatsApp-Kanal:  Hier könnt ihr euch anmelden!

✅ WhatsApp-Kanal

YouTube12k
Facebook47k
Tiktok1408
15k

Und ihr findet mich jetzt auch auf Threads!

📲 Threads

Würde mich freuen, wenn ihr vorbei schaut!

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die zur Verfügung gestellten Informationen sowie die Kommentare von Usern können nicht zur Erstellung von Diagnosen oder Behandlungsmethoden verwendet werden. Viele Symptome und Beschwerden können unterschiedliche Ursachen haben. Die Inhalte der Seite ersetzen nicht den Arztbesuch und werden auch keine Behandlungsempfehlungen abgegeben. Die Bildrechte liegen, wenn nicht anders angegeben bei www.schnu1.com oder es sind die entsprechenden Urheber, falls erforderlich, angegeben.

Ein beliebtes Video