/Tiger Balsam selbst gemacht / Homemade Tiger Balm

Tiger Balsam selbst gemacht / Homemade Tiger Balm

Asien Liebhaber haben ihn schon längst entdeckt: den Tiger Balsam. Der aus China stammende Balsam hilft über so manche Schmerzen hinweg. Lesen Sie hier, wie Sie ihn ganz einfach selbst herstellen können.

Natürlich hat der Tiger Balsam nichts mit einem Tiger zu tun. Seine Wirkung ist dennoch stark, so kommt er bei den verschiedensten Wehwehchen zum Einsatz. Er sollte in keiner Kräuterapotheke fehlen.

Verwendung findet er gegen Juckreize, Verstauchungen und Kopfschmerzen. Er stimuliert die Blutzirkulation. Des Weiteren wirkt er Abweisend gegen Insekten und kann als Erkältungsbalsam verwendet werden, den man auf die Brust schmiert. Die Herstellung ist relativ einfach und kann von jedermann selbst gemacht werden.

Zutaten

Chiliöl
Rein klicken und los shoppen!

Zubereitung

  1. Über Wasserdampf das Bienenwachs und Shea butter auflösen und den Rest der Zutaten dazumischen.
  2. Alles mit einander vermischen, sodass es eine konsistente Masse ergibt.
  3. In einen Behälter abfüllen aus auskühlen lassen.
Wer ein Produkt haben möchte, dass länger hält, gibt 10 Tropfen Vitamin E dazu. Wem das Ganze zu mühsam ist, kann natürlich das fertige Produkt in Apotheke, Drogerie oder hier fertig kaufen.

Rein klicken und los shoppen!


English

Homemade Tiger Balm

It is used as a remedy for itching, sprains  and headaches. iger Balm stimulates blood circulation in the area where its applied.  It’s even found uses as a mosquito repellent and a chest rub for colds.The mixture is fairly simple, straightforward enough that you could make it at home with ingredients readily available in vitamin and health stores. T

Ingredients

  • 6g camphor essential oil
  • 6g cajeput essential oil
  • 5g eukalyptus essential oil
  • 4g peppermint essential oil
  • 5g chili seed essential oil
  • 27g shea butter
  • 27g beeswax

Directions

  • In a double boiler, melt down the beeswax, adding in the almond oil.
  • Put the essential oils into the boiler.
  • After it’s all melted together.
  • Pour into container or a tube and let cool. 

Was Sie auch noch interessieren könnte… 

Read more…

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch. pix1: © Edith Huber – schnu1.com – Kräuterhexe

DISCLAIMER: Information on www.schnu1.com is not reviewed or endorsed by the FDA and is NOT intended to be substituted for the advice of your health care professional. If you rely solely upon this advice you do so at your own risk. 
Ihre  Kräuterhexe – Schnu / Yours Schnu

2 Kommentare

  1. Anni Oktober 18, 2015 um 7:12 pm Uhr- Antworten

    Wie viele ml ergeben sich bei dem Rezept circa?

    Danke 🙂

  2. Edith Oktober 21, 2015 um 9:20 am Uhr- Antworten

    Es sind 76 ml

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*