/Mango- und Avocado Waschmousse – Früchte für die Hautreinigung und zum Essen

Mango- und Avocado Waschmousse – Früchte für die Hautreinigung und zum Essen

Kosmetik zum Essen. Ein Mango- und Avocado Waschmousse versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und gibt Spannkraft. Ganz einfach selbst gemacht.

Oft wirkt die selbst gemacht Kosmetik am besten. Ein ganz tolles Rezept, dass ich letzthin selbst ausprobiert habe, ist das Mango- und Avocado Waschmousse. Avocado wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend und die Mango versorgt die Haut mit Carotin.

Zutaten

  • 1/4 reife Avocado
  • 1/4 reife Mango
  • 1 TL Zitronen oder Lemonensaft
  • 1 TL Honig
  • 3 EL Wasser
Avocado und Mango von der Schale befreien und in kleine Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft, dem Honig und dem Wasser in einen Mixer geben und verrühren bis es eine cremige Masse ist.
Auf das Gesicht geben, gut einmassieren und einwirken lassen. Danach lauwarm abwaschen und dann aufessen.
Haltbarkeit: zirka 3 Tage im Kühlschrank
Verwendung: Gesichtsmaske, Körper- und Gesichtsreinigung
Zubereitungszeit: 3 Minuten
Dieses und noch mehr Rezepte dazu können Sie hier nachlesen
Rein klicken und los shoppen!

Was Sie auch noch interessieren könnte…

Ihre  Kräuterhexe – Schnu

Von | 2017-08-06T12:20:35+00:00 August 24th, 2014|Biologisch Leben, Haut, Honig, Kosmetik|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar