/Gesichtsmaske gegen Augenringe mit Kurkuma

Gesichtsmaske gegen Augenringe mit Kurkuma

Kurkuma: Die aus Asien stammende Wurzel findet seit Jahrtausenden Anwendung in der TCM und der Ayurveda-Medizin.  Neben seiner Anwendung in der Küche hat er auch vorzügliche Heilwirkungen. Eine davon ist die heilende Wirkung auf die Haut gegen Akne und Augenringe.

Kurkuma wirkt entzündungshemmend, reduziert rote Stellen auf der Haut und ist antibakteriell. Gegen Akne und Augenringe wirkt  besonders gut folgende Gesichtsmaske:

Zutaten

  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Bio-Honig
  • 1 Esslöffel Joghurt

Mischen Sie alle Zutaten zusammen bis es zu einer Paste wird. Tragen Sie die Paste auf das Gesicht auf und lassen Sie diese 20 Minuten einwirken. Spülen Sie die Maske mit lauwarmen Wasser ab.

Am besten machen Sie diese Behandlung in Kombination  mit einem Wohlfühlbad mit selbst gemachten Badepralinen. Mehr dazu können Sie hier nachlesen.

Buchtipp dazu

Rein klicken und los shoppen!

 

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch. pix1:© tropper2000 – Fotolia.com
DISCLAIMER: Information on www.schnu1.com is not reviewed or endorsed by the FDA and is NOT intended to be substituted for the advice of your health care professional. If you rely solely upon this advice you do so at your own risk. 
Ihre  Kräuterhexe – Schnu 

Was Sie auch noch interessieren könnte…

Von | 2017-08-06T12:20:06+00:00 August 29th, 2016|Augen, Augenringe, Hämorrhoiden|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*