/Das eigene Duschgel machen

Das eigene Duschgel machen

Gerade jetzt in den Herbst-/Wintermonaten ist die Haut sehr belastet. Es ist daher besonders wichtig ein gutes Duschgel für die tägliche Körperpflege zu verwenden. Lesen Sie hier wie Sie das am besten machen.

Kosmetik selbst zu machen ist ein schönes Hobby. Vor allem wissen Sie genau, was in den Produkten drinnen ist. Dabei muss man sich jedoch nicht immer Tausend Zutaten und ein super teures Equipment kaufen. Es geht auch günstiger. Eines der wichtigsten Basisrezepte für alle Kräuterhexen ist die einfache Herstellung von einem Duschgel.

Nach folgendem Rezept können Sie mit nur wenigen Zutaten ein wunderbares Duschgel in ganz kurzer Zeit selbst herstellen. Wenn Sie das Duschgel länger haben möchten, dann fügen Sie 2 Kapseln Vitamin E hinzu.

Aktuell liebe ich die Zitrus-Orangen-Düfte. Mein Vorschlag daher. Nehmen Sie als ätherisches Öl ein reines Orangenöl. Nach der Dusche ergänzt diese wunderbare Körperbutter.

Übrigens, ganz wunderbare Kosmetik-Rezepte finden Sie auch hier:

Rein klicken und los shoppen!

 

Ihre  Kräuterhexe – Schnu 

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch. Fotomontage aus Bildern von pix1: © © anoli – Fotolia.com

Von | 2017-10-21T16:23:42+00:00 Februar 22nd, 2015|English Recipes, Haut, Kosmetik, Kräuter für den Winter|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*