/Darmreinigungtrank

Darmreinigungtrank

Ein Rezept aus der Hexenküche. Der natürliche Darmreinigungstrank. Zutaten und Anleitung finden Sie hier:

Unser Darm ist oft überlastet. Eine gelegentlich Darmreinigung entlastet dieses wichtige Organ. In Apotheken kann man spezielle chemische Mittel dafür kaufen, oder man fertigt ihn einfach selbst an.

Rezept:

  • 1 großer Zwiebel
  • 1 Liter Weißwein

Zwiebel zerkleinern und mit Weißwein übergießen. Diesen lässt man dann 6 Tage stehen.
Anwendung: ein kleines Glas nach dem Aufstehen während der ersten Woche bei abnehmenden Mond. Nach 2 – 3 Monaten die Kur wiederholen.

Buchtipp dazu

Rein klicken und los shoppen!

 

Was Sie auch noch interessieren könnte:

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch Alle Rechte vorbehalten. pix: sigrid rossmann  / pixelio.de

Ihre  Kräuterhexe – Schnu

Von | 2017-08-06T12:21:09+00:00 April 15th, 2013|Abführend, Ernährung, Kräuterhexe, Rezepte, Verdauung|7 Kommentare

7 Kommentare

  1. Herzleben Januar 13, 2012 um 7:40 am Uhr- Antworten

    Und was passiert dann? Kann man den Tag noch ohne Toilette in Sprintnähe überstehen?

  2. Edith Januar 13, 2012 um 7:51 am Uhr- Antworten

    Ja natürlich. Das ist kein künstliches Abführmittel, sondern rein auf pflanzlicher Basis. Keine Sorge.

  3. test27 Januar 13, 2012 um 1:14 pm Uhr- Antworten

    Von welcher Richtung nimmt man das ein ? Von vorne oder hinten ?

  4. Edith Januar 13, 2012 um 2:25 pm Uhr- Antworten

    probier beides aus und berichte dann hier darüber

  5. Anonym Januar 5, 2013 um 10:42 am Uhr- Antworten

    Wie bewahre ich den restlichenTrunk auf ? Im Kühlschrank – oder kann er auch in Raumtemperatur bleiben ? Ich mag keine eiskalten "Getränke "

  6. Edith Januar 6, 2013 um 11:32 am Uhr- Antworten

    im kühlschrank ist es besser

  7. Mona Dezember 1, 2014 um 5:36 pm Uhr- Antworten

    Hallo, bleibt die Zwiebel die ganze Zeit in dem Wein, auch für die Folgekuren?

Hinterlassen Sie einen Kommentar