/Abnehmen mit Selbstheilungskräften

Abnehmen mit Selbstheilungskräften

S. Hofschlaeger  / pixelio.de

Kann man mit Selbstheilungskräften abnehmen? Übergewicht ist eine Zivilisationskrankheit mehr als die
Hälfte aller deutschen Erwachsenen leiden darunter. Neben den viel zitierten Studien, die die Ursache in Krankheiten im Übergewicht sehen, leiden immer mehr Menschen persönlich unter dem Druck ausgegrenzt zu werden.

Ohne Fleisch länger leben, Schlankheit inklusive

Zahlreiche Statistiken erzählen uns unterschiedliche Wahrheiten. „Mollige leben länger“, „Fleischlose Kost macht krank“ usw. In den USA und Kanada wird seit nun mehr als 12 Jahren laufenden am der „Adventist Health Study 2“, die weltweit grösste Vegetarier-Studie (ca. 96.000 Teilnehmer), gearbeitet, die die Wahrheit über gesunde Ernährung erläutern soll.

     

So kommen Zivilisationskrankheiten unter vegetarischer Ernährung sehr viel seltener vor als bei normalem Essen. Auch Übergewicht ist bei Vegetariern selten. Auch lässt sich ein massiver Anstieg der Lebenserwartung bei Vegetariern feststellen.

Eines der bekanntesten  Handwerkszeuge der Naturheilkunde ist dabei die Ausleitung. Mit Ausleitungsverfahren werden künstlich starke Reizungen von Haut oder Schleimhäuten erzeugt, zum Beispiel mit hautreizenden Pflastern, Schröpfen oder Schwitzkuren. Moderne Erklärungsversuche richten sich dabei vor allem an  „Entschlackungskuren“ oder „Giftstoffausleitung über die Haut“.  Tatsächlich dienen alle Ausleitungsverfahren im Kern einer heilungsanregenden Stimulation von Lebensprozessen.

So lassen z. B. große Temperaturunterschiede den Grundumsatz steigen. Z. B. kann es dank der neuester Cryolipolyse Technologie durch die Abfolge verschiedener Behandlungen – einerseits zur Reduktion der Fettzellen, andererseits zum Aufbau von Muskeln und zur Straffung der Haut, kommen.

Folgende Kräuter helfen beim Abnehmen:
Blasentang
Noni
Gemüsecocktail

Was Sie auch noch interessieren könnte

Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten.

Von | 2017-08-06T12:20:54+00:00 Oktober 17th, 2013|Diät, Entwässernd, Kräuterhexe, Lifestyle|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar