Die fünf beliebtesten Beiträge 2016


Ein Jahr ist zu Ende. Nun gilt es einmal Bilanz zu ziehen. Lesen Sie hier, welche fünf Beiträge 2016 für Sie am interessantesten waren.


Platz 1: Das Grundrezept für Salben


Es freut mich besonders, dass sich viele Leserinnen und Leser für das Handwerk der Kräuterhexe interessieren. eines der wichtigsten Rezepte dazu dient der Salbenherstellung. HIER geht es zum Rezept.


Platz 2: Mit Weihrauch Rheuma, Schmerzen und Wunden ein Schnippchen schlagen

Nicht nur in der ayurvedischen Medizin ist Weihrauch für seine Heilwirkung bekannt. Lesen Sie mehr, wie sich selbst eine wunderbar heilende Weihrauchsalbe herstellen können, die gegen Rheuma, Schmerzen und Wunden hilft. Zum Rezept klicken Sie HIER.



Platz 3: Seifen selbst gemacht

Wer auf der Suche nach einem originellen Geschenk mit individueller Note ist, oder das eigene Zuhause dekorativ verschönern möchte, könnte einfach mal Seife selber machen.Lesen Sie HIER, wie ohne viel Aufwand Seifen selbst herstellen können.



Platz 4: Erfrischender Wäscheduft selbst gemacht

Künstlich erzeugte Gerüche begleiten uns mittlerweile täglich. Wer es satt hat, dass seine Wäsche nach Chemie riecht, kann auf ganz einfache Weise einen Wäscheduft selbst herstellen. HIER !



Platz 5: Ein ph-neutrales Shampoo selbst gemacht

Häufige Haarpflege strapaziert das Haar. In den Shampoos der chemischen Industrie weiß man häufig nicht, was darin enthalten ist. Lesen Sie HIER, wie Sie in ganz einfachen Schritten Ihr Shampoo selbst und ph-neutral herstellen können.





Was Sie auch noch interessieren könnte... 




Weitere Infos dazu finden Sie unter genannten Quellen. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte der Website ersetzen nicht den Arztbesuch. pix1 © Sebastian Duda/69581093 
DISCLAIMER: Information on www.schnu1.com is not reviewed or endorsed by the FDA and is NOT intended to be substituted for the advice of your health care professional. If you rely solely upon this advice you do so at your own risk. 



Ihre  Kräuterhexe - Schnu 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen