Kräutergarten für die Fensterbank



Hätten Sie gerne einen Kräutergarten? Ihnen fehlen aber dazu Balkon und Garten. Hier können Sie nachlesen, wie sie daheim Ihren Kräutergarten kreieren können.













Das braucht man für diesen dreistöckigen Kräutergarten:

  • 3 Übertöpfe in drei unterschiedlichen Größen (z. B. von Bloomingville)
  • 2 Blumentontöpfe mit kleinerem Ø (Baumarkt)
  • Blumenerde
  • Kräuter und evtl. (für den Kräutergarten eignen sich z. B. Pfefferminze, Thymian, Rosmarin, Zitronenmelisse etc.)

Anleitung:
Kräutergarten, Schritt 1: Für den Kräutergarten einen Blumentontopf verkehrt herum und mittig in dem größten Übertopf platzieren.
Kräutergarten, Schritt 2: Den Übertopf mittleren Durchmessers für den Kräutergarten auf den Blumentontopf stellen.
Kräutergarten, Schritt 3: Den zweiten Blumentontopf verkehrt herum und mittig in dem mittelgroßen Übertopf platzieren und den kleinsten Übertopf daraufstellen. Nun ist der Kräutergarten fast komplett.
Kräutergarten, Schritt 4: Der Kräutergarten muss nun nur noch gefüllt werden. Die Übertöpfe mit Blumenerde befüllen und mit Kräutern und Blumen bepflanzen. Fertig ist der Kräutergarten.

Quelle: www.lecker.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen